Edith Baumgart erhält Verdienstmedaille

Edith Baumgart, Ehrenvorsitzende des Landfrauenverbandes Bernkastel-Wittlich, hat sich in herausragendem Maße für die Belange der Landwirtschaft und der Hauswirtschaft sowie für Frauen im ländlichen Raum stark gemacht. Für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement erhielt sie jetzt die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz. „Edith Baumgart ist ein Gewinn für den Berufsstand der Landwirtinnen

Alterssicherung

Nur wer die Zusammenhänge von Lebensläufen und Auswirkungen auf die Rentenhöhen kennt, kann gegensteuern. Mit dem Film, der im Rahmen des Frauen-Bündnis gegen Altersarmut entstanden ist, wollen die LandFrauenverbände für das Thema Alterssicherung sensibilisieren. Der Animationsfilm zeigt, welche unterschiedlichen Auswirkungen weibliche und männliche Lebenswege und Entscheidungen auf das Leben nach

Zugang zur gesetzlichen Krankenversicherung der Rentner erleichtert

Präsidentinnen der LandFrauenverbände begrüßen Gesetzesänderung Seit 1. August eröffnet das Heil- und Hilfsmittelgesetz für freiwillig versicherte Rentner/innen die Möglichkeit, in die meist günstigere gesetzliche Krankenversicherung für Rentner (KVdR) zu wechseln. Auf die notwendige Vorversicherungszeit während der zweiten Hälfte des Erwerbslebens werden bei jedem Elternteil jetzt pauschal drei Jahre pro Kind

Neue Themen der Ernährungsbildung

LandFrauenverbände leisten einen wichtigen Beitrag zur Prävention Die diesjährigen Schulungen der Kursleiterinnen erfolgten in Zusammenarbeit mit der Gruppe Ernährung der Dienstleistungs-zentren ländlicher Raum, mit der Milchwirtschaft-lichen Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz e.V. und der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz. In den Dörfern werden die Vorträge, Vorführungen und Mitmachkurse gerne besucht.  In jedem Jahr stehen neue Themen

Rita Lanius-Heck als Präsidentin bestätigt

LandFrauenverband Rheinland-Nassau stellt Weichen für die Zukunft Koblenz. 80 Delegierte des LandFrauenverbandes Rheinland-Nassau haben mit der Wahl des Präsidiums die Weichen für die nächsten vier Jahre gestellt. Die bisherige Präsidentin Rita Lanius-Heck aus Oberwesel wurde mit überwältigender Mehrheit im Amt bestätigt. Als 1. Vizepräsidentin wurde Gudrun Breuer aus Winringen, 2.

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »